Auch für Unternehmen spielt Bildung eine wichtige Rolle

Wir waren am 15. Januar 2020 als Gäste zur Jahresauftakt-Veranstaltung in die Jahrhunderthalle Bochum eingeladen. Veranstalter war das Bochumer Unternehmerteam, das für sich den schönen Namen „Glück Auf“ gewählt hat. Zur Veranstaltung waren neben zahlreichen lokale Unternehmer*innen zudem auch gemeinnützige Vereine und Stiftungen eingeladen, die während der Veranstaltung eine Spende erhalten. Dieses Jahr war unser Verein darunter, denn in Zeiten von Fachkräftemangel sehen die Unternehmer*innen Handlungsbedarf im Bereich Bildung.

Stellvertretend für unseren Verein war Dr. Lukas Tanner (v.l.) vor Ort. Gemeinsam mit Herrn Jochen Grothkop (v.r) von der Stiftung Auszeit freuen wir uns und sagen Danke für jeweils 555,- € an das Bochumer Unternehmerteam „Glück Auf“!

 

Der frühe Vogel fängt den Wurm

Die Netzwerkveranstaltung hat uns zudem die Möglichkeit geboten, wertvolle Kontakte zu zahlreichen lokalen Unternehmer*innen zu knüpfen. Wir freuen uns, dass Unternehmen, bei denen das Geschäft gut läuft, der Gesellschaft auch etwas zurückgeben wollen. Wer das Unternehmerteam auch einmal bei einem leckeren Frühstück kennen lernen möchte, der muss früh aufstehen. Denn bereits um 7:00 Uhr beginnen die Treffen. Doch wer gerne interessante Kontakte zu lokalen Unternehmer*innen knüpfen möchte und wem das nicht zu früh ist, der kann sich über diesen Link bequem und einfach anmelden.